Zur navigation

Brotwettbewerb 2018

20 x eingereicht – 20 x gewonnen!

Medaillenregen für Bäckerei Heindl

 

Die Bäckerei Heindl nahm beim Internationalen Brotwettbewerb in Linz teil, der heuer von der Lebensmittelakademie des Österreichischen Gewerbes in Kooperation mit der BÄKO Österreich durchgeführt wurde.

Der heimische Bäckermeister Heindl, der seine Kunden in Mistelbach und Zistersdorf verwöhnt, nahm die Herausforderung bereits zum sechsten Mal an.

 

Bäckermeister Wolfgang Heindl und sein Team konnten zum 129-jährigen Firmenjubiläum mit ihren Backwerken in Qualität, Konsistenz und Geschmack überzeugen:

Das Heindl Team holte von 20 eingereichten Produkten 20 Medaillen bei dem Wettbewerb.

Bei bisher allen Teilnahmen wurden immer alle eingereichten Produkte mit Medaillen ausgezeichnet. Keine Selbstverständlichkeit!!!

Die Produkte sind aus dem täglichen Sortiment entnommen, das in den 3 Filialen (Mistelbach Hauptplatz, Oberhoferstraße 36, Zistersdorf) angeboten wird.
Insgesamt wurden 1.550 Brote, Gebäcke, Feingebäcke und Schaustücke von den teilnehmenden Betrieben eingereicht.

 

Besonders freut sich der Bäckermeister über die Goldmedaillengewinner Hummelgauer Landbrot und Weinviertel Brot. Auch das Rezept des Dinkelvollkornbrotes nach Hildegard von Bingen hat Gold nach Mistelbach gebracht. Der Erdäpfelkäfer –  die Idee für die g‘schmackige Kaffeejause ein weiteres Goldprodukt wie der Osterhase in seiner einzigartigen Heindl-Form.

 

Besuchen Sie die Bäckerei und verkosten Sie die eingereichten und prämierten Gewinner-Produkte sind:

traditionelle, trendige, vegane, körnige und saftige Brotspezialitäten:

 

 

Veggie Brot

Berglandbrot

Rustikales Hauerbrot

Urabrot

Weinviertler Nussbrot

Roggen-Dinkel-Malzbrot

BBQ Brot – Ciabatta

Voll.Gut Weizenvollkornweckerl

Dinkel-Chiaweckerl

Mohnstriezerl

Party-Kornrad

Nusskipferl

Glücksschwein

Milchstriezel

Oster-Pinza


 

Wolfgang Heindl freut sich über den Medaillenregen: „Es ist eine Auszeichnung für unser Team, mit 20 Medaillen nach Hause zu kommen! Ich bin stolz, dass wir mit der Qualität unserer Produkte, die täglich in Handarbeit von uns hergestellt werden, überzeugt haben!“.

 

Der Internationale Brotwettbewerb in Linz ist eine hochkarätige und renommierte Leistungsschau für gewerbliche Backbetriebe. Ziel dieser Veranstaltung ist es, Brot- und Backwaren auf internationaler Ebene miteinander zu vergleichen und die besten Erzeugnisse öffentlich zu honorieren. Ausschlaggebend für die Bewertung sind dabei die Qualität, die Konsistenz und der Geschmack
. Seit mittlerweile 38 Jahren stellen sich Bäckermeister aus aller Herren Länder mit Produkten ihres Sortiments der strengen Prüfung durch eine ebenso kundige wie kritische Expertenjury.

 

 

Zum Lesen NÖN Presseberichtes klicken Sie bitte hier